Logo der Stadt Parchim Überschrift Haus der Jugend Parchim Logo des HdJ Parchim
Kennenlerntage zum Schuljahresbeginn

Ihr seid Schulanfänger oder eure Klasse wurde neu "zusammengewürfelt"?

Das Haus der Jugend Parchim bietet zu Beginn eines jeden Schuljahres den Klassen die Möglichkeit, an solchen Kennlerntagen teilzunehmen. Dazu bereiten wir sportliche Aktionen sowie knifflige und unterhaltsame Gruppenaufgaben vor.

Kennenlernspiele kommen immer dann zum Einsatz, wenn eine Gruppe erst ganz am Anfang ist sich kennenzulernen, so zum Beispiel auch bei einer neuen Klassenzusammensetzung.

Wichtig ist nur das Ziel: Die Schüler der neuen Klasse sollen sich in verschiedenen Phasen des Zusammenseins miteinander vertraut machen, sollen Hemmungen abbauen und eine gewisse Gruppendynamik soll sich aufbauen. Dabei ist eine lockere Atmosphäre wichtig. Auch für den Lehrer eine gute Gelegenheit, seine Schüler gleich zum Schuljahresbeginn außerhalb des Unterrichtsfaches kennenzulernen.

Bevor sich eine Klasse findet und gut harmoniert, müssen sich die einzelnen Schüler erst einmal so gut wie möglich kennen lernen. Und wie geht das am einfachsten?

Geeignet sind dafür alle Spiele, bei denen sich die Kinder gegenseitig etwas von sich erzählen müssen. Man kann daraus auch ein Quiz machen, das zudem die Merkfähigkeit jedes Einzelnen fördert. In diesem Fall muss der eine Spieler dem anderen zuhören, wenn dieser über sich und sein Leben berichtet. Anschließend werden Fragen gestellt, die der Zuhörer bestmöglich beantworten muss.

Kennenlernspiele können jedoch auch spannend und actionreich sein. So eignen sich auch diverse Sportspiele und kleinere Projektaufgaben sehr gut dafür.